Unsere aktuellen Sprechzeiten finden Sie demnächst wieder hier

Digitales Röntgen

Unsere Einrichtung: Digitale Röntgenanlage Gendex Orthoralix 9200 DDE

Wozu braucht man Röntgenaufnahmen?

Die Röntgenaufnahme ist ein besonders wichtiges Hilfsmittel zur Erkennung und Behandlung von Erkrankungen im Kiefer-Gesichtsbereich. Entzündete und abgestorbene Zähne können ohne Röntgenaufnahmen ebensowenig diagnostiziert und behandelt werden wie Erkrankungen des Zahnbettes (Parodontose). Natürlich müssen vor jeder Neuanfertigung von Zahnersatz Röntgenbilder angefertigt werden, um eine sinnvolle Planung zu ermöglichen. Karies kann ohne Röntgendiagnostik oft nicht rechtzeitig erkannt werden. Darüber hinaus gibt es einige zerstörende z.T. auch bösartige Prozesse, die ohne regelmäßige Röntgenkontrolle zu lange unerkannt bleiben würden.

Durch die digitale Röntgentechnik ist in der Zahnmedizin ein entscheidender Schritt zu einer besseren Qualität in der Diagnostik gelungen.

Die Vorteile auf einen Blick:

Bilder vergrößern

Weiter zur Intraoralkamera