Unsere Sprechzeiten:

Diese Woche

Montag bis Freitag:
7.00 Uhr - 13.00 Uhr


Nächste Woche

Montag bis Donnerstag:
12.00 Uhr - 19.00 Uhr, Freitag:
10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Narkose

Dank der Fortschritte in der Medizin kann man Vollnarkosen heute ambulant in der Zahnarztpraxis durchführen. Ein stationärer Aufenthalt im Krankenhaus ist bei kleinen und mittleren Eingriffen nicht mehr nötig.

Wann werden ambulante Narkosen durchgeführt?

Sicher ist es nicht für jeden Eingriff nötig und möglich, den Körper durch eine Vollnarkose zu belasten. Aber bei bestimmten Indikationen kann es durchaus angezeigt sein:

Wie läuft die Narkose ab?

Ein Facharzt für Anästhesie nimmt vor dem geplanten Termin mit Ihnen Kontakt auf und sorgt für die eventuell nötigen Voruntersuchungen. Da Sie nach der Narkose nicht am Straßenverkehr teilnehmen dürfen, sollte ein Angehöriger Sie in die Praxis bringen. Nach Anlegen eines kleinen Zugangs im Arm schlafen Sie ein und wachen erst nach Beendigung der OP wieder auf. Sie sollten sich dann nach einer kurzen Beobachtungszeit in der Praxis nach Hause bringen lassen und dort ruhen. Da jede Narkose ein Eingriff in den Körper ist, sollten Sie sich auch am nächsten Tag nicht zuviel zumuten.